Über mich

Eine Reise von tausend Meilen beginnt unter Deinem Fuß!

(Laozi, chinesischer Philosoph)


Mein Weg hat mit einem Studium an der Technischen Universität München in Weihenstephan begonnen. Hier konnte ich im Jahr 1995 als Diplom-Oecotrophologin abschließen.
Doch nur durch regelmäßige Fortbildungen kann ich auch heute noch sicherstellen, dass mein Fachwissen den aktuellen ernährungswissen-schaftlichen Erkenntnissen entspricht. Dazu kommt meine über 20-jährige Beratungserfahrung von der auch meine Patienten heute profitieren.

Mein Weg zum Ziel...

Persönliches & Ausbildung

  • verheiratet und zwei Kinder


  • 1989 bis 1995

       Studium an der TUM, Weihenstephan 


  • August 1993       

       Praktikum bei der Firma Milupa in   
       Großbritannien (London)

  • 1994       

       Diplomarbeit an der University of Wales 
      (Cardiff), finanziert durch ein 
      ERASMUS-Stipendium 

Berufliche Entwicklung

  • 1995 bis 1997

      Ernährungsfachkraft bei der AOK Baden- 
      Württemberg (Landkreis Konstanz)


  • 1997 bis 2000

       Praxis für Ernährungsberatung in Ingolstadt

  • seit 2000

       Praxis für Ernährungsberatung in Weichering

Weiterbildung

Zahlreiche Weiterbildungen u.a. bei

  • IFT (Institut für Therapieforschung e.V.) 
  • VDOe (Berufsverband Oecotrophologie e.V.), 
  • DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.)
  • QUETHEB (Deutsche Gesellschaft der qualifizierten Ernährungstherapeuten und Ernährungsberater e.V.)
  • DISC (Zentrum für Fernstudien und universitäre Weiterbildung der Universität Kaiserslautern)

Meine Zertifikate und Registrierungen

Durch mein Studium der Oecotrophologie und zahlreiche Weiterbildungen konnte ich mich bereits im Jahr 1999 bei QUETHEB (Deutsche Gesellschaft der qualifizierten Ernährungstherapeuten und Ernährungsberater e.V.) als Ernährungsberaterin und Ernährungstherapeutin zertifizieren. 
Damit verpflichte ich mich

  • nach interdisziplinär erarbeiteten und dem aktuellen Wissenstand angepassten Prozessqualitätskriterien
  • auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse und wissenschaftlich anerkannter Methoden
  • mit der Empfehlung der Evaluation der eigenen Arbeit zum Effizienznachweis
  • unabhängig, ohne Produktwerbung und Produktverkauf zu beraten.


Mit der Registrierung bei der Gesellschaft für qualifizierte Ernährungstherapeuten und Ernährungsberater e.V. (QUETHEB) bin ich bei Krankenkassen als qualifizierter Anbieter von Ernährungsberatung und -therapie anerkannt.

Mehr Infos dazu finden Sie hier ...

Als akkreditierte Fettstoffwechseltherapeuting bin ich Mitglied im Kompetenznetz Fettstoffwechsel unter Leitung von Prof. Dr. med. Werner O. Richter, Akademie für differenzierte und integrale Fettstoffwechseltherapie.
Durch eine regelmäßige Teilnahme an Akkreditierungssitzungen kann sichergestellt werden, dass

  • ernährungstherapeutisches Fachwissen auf dem neuesten Stand ist,
  • individuelle Maßnahmen zur Ernährungsumstellung entsprechend der zugrundeliegenden Diagnose für jeden Patienten geplant werden und damit
  • Ernährungstherapie ein wesentlicher Bestandteil in der Therapie von Fettstoffwechselstörungen.


Mehr Infos dazu finden Sie hier ...

Meine Referenzen

Referententätigkeit

  • Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Ingolstadt
  • Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Pfaffenhofen
  • Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Wertingen
  • IKK classic

Dozententätigkeit & Projekte

  • Bayerische Landesärztekammer
  • Kindergarten Lichtenau
  • Kindergarten Rennertshofen
  • Kindergarten Ernsgaden
  • Grundschule Königsmoos
  • IKK classic
  • Verbraucherzentrale Bayern

Betriebliche Gesundheitsförderung

  • Firma Rieter Spinnereimaschinenbau, Ingolstadt
  • Firma Eismann
  • Deutsche Post, Ingolstadt
  • IKK classic